Zahnfleischbehandlung / Parodontologie

Eigene Zähne, ein Leben lang

Zahnfleischbehandlung / Parodontologie

Parodontologie zum Schutz des gesunden Zahnes

Eine regelmäßige Zahnfleischbehandlung ist heutzutage immer wichtiger, da die Anzahl der Gingiva-Erkrankungen wie z.B. Parodontitis deutlich zugenommen hat. Damit bedeuten sie auch, im Vergleich zu Karies, eine immer größere Gefahr für den gesunden Zahn. Wird das entzündete Zahnfleisch nicht rechtzeitig behandelt, bildet es sich zurück und die ganze Erkrankung dehnt sich auf den gesamten Zahnhalteapparat aus. Dies würde schließlich zum Knochenabbau und zur Lockerung bzw. Verlust des natürlichen Zahnes führen.

Therapieverlauf einer professionellen Zahnfleischbehandlung

Zu Beginn der Parodontologie stellen wir durch eine spezielle Kontrolluntersuchung den derzeitigen Grad der Zahnfleisch-Erkrankung fest und klären Sie über Ursachen und die therapeutischen Möglichkeiten auf. Dazu können, neben genetischen Faktoren, u.a. auch das Rauchen und eine unausgewogene Ernährung der Auslöser sein. Beim nächsten Behandlungsschritt werden bei einer professionellen Zahnreinigung alle Beläge und Zahnstein entfernt, und anschließend die Zahnoberflächen poliert.

In den darauffolgenden Sitzungen folgt die Durchführung der eigentlichen Behandlung des Zahnfleischs. Dabei werden die Zahnfleischtaschen gereinigt und desinfiziert, sowie krankes Gewebe entfernt. Nur so ist es möglich die Bakterienherde im Mundraum einzudämmen.

In weiteren Nachbehandlungsterminen werden der Therapieverlauf überwacht und bei Bedarf weitere Maßnahmen eingeleitet. Für einen dauerhaften Erfolg der Zahnfleischbehandlung ist es wichtig, dass regelmäßig Kontrolluntersuchungen in Verbindung mit einer professionellen Zahnreinigung durchgeführt werden. Außerdem sollte der Patient das individuell auf seine Situation abgestimmte Programm der häuslichen Mundhygiene fortlaufend beibehalten. Denn seine Mithilfe ist für den dauerhaften Erfolg der Parodontologie und damit für den langen Erhalt seiner natürlichen Zähne notwendig.

Sind Sie an weiteren Informationen zum Thema Parodontologie interessiert?

Lassen Sie sich noch heute von meinem Team einen Termin für eine Untersuchung in meiner Praxis in Düsseldorf Pempelfort geben. Durch eine rechtzeitig eingeleitete Zahnfleischbehandlung werden schlimmere Auswirkungen auf Ihren Zahnhalteapparat unterbunden.

Termine nach Vereinbarung

Praxiszeiten
Mo u Di 8:00 - 18:00 Uhr,
Mi 8:00 - 17:00 Uhr,
Do 8:00 - 19:00 Uhr,
Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Ok, einverstanden Tracking ablehnen Mehr erfahren